Kleinkunst im Kontor:  1. Oktober 2022                                           Binser mit neuem Programm: Bavarian Influencer

 

Helmut A. Binser ist ein Original der bayerischen Kabarettszene und wer ihn und sein neuestes Solo-Programm „Bavarian Influencer“ noch nicht kennt (what???) sollte dies schleunigst nachholen.
Mit den verrücktesten Geschichten treibt der Oberpfälzer Musik-Kabarettist sein staunendes Publikum von Begeisterungsstürmen hin zu unkontrollierten Lachanfällen. Dabei wechselt er innerhalb von Sekunden von liebenswerten Nettigkeiten zu schwärzestem Humor.

Thematisch dreht sich beim „Binser“ – wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird – alles um das Leben auf dem Land. Der Binser ist ein genauer Beobachter des Alltäglichen und bedient sich gerne realer Vorbilder, die er hin und wieder gnadenlos überzeichnet. „Manchmal muss ich die Geschehnisse aber auch entschärfen“. Denn seine Bühnenfiguren und ihre teilweise abstrusen Erlebnisse sollen vor allem unterhalten. Oft nimmt er dabei die Rolle des unbedarften, naiven Betrachters ein, der die Dinge aus seiner -zugegeben oft sehr eigenen- Sicht kommentiert. Seine Geschichten und Lieder sind zum Brüllen komisch, sein spitzbübischer, selbstironischer Humor unschlagbar und seine nahbare Bodenständigkeit bereits legendär.

 

Wir hoffen, dass die Veranstaltung jetzt im 3. Anlauf stattfinden kann und  freuen uns auf diesen Abend der Kleinkunst, den wir in Kooperation mit P&B Events im Kontor der Fa. Ölpeuser, in der Limburger Str. 49-51 veranstalten. Reservierungen und Karten bei P&B Events (06434 7389)  oder bei uns. (06434 9052639)